Protest gegen die Pflegekammer zeigt erste Wirkung

Sämtliche bisher für die Wahl der Pflegekammer festgelegten Fristen sind aufgehoben, da ein neuer Wahltermin gefunden werden muss. Da die konstituierende Sitzung der Kammer bis spätestens Dez. 2022 stattgefunden haben muss, wird die Wahl mutmaßlich im Herbst stattfinden. Grund dafür ist, es haben sich bisher zu wenige Pflegefachkräfte registrieren lassen.  Die Landesregierung nimmt den Widerstand gegen die Pflegekammer wahr und lehnt aber eine Urabstimmung zur Pflegekammer immer noch ab. Stattdessen werden Millionen Euro in eine Pflegekammer gepumpt, die von vielen Pflegenden nicht erwünscht ist.

Wir die unabhängigen Bündnisse in NRW und ver.di bleiben dran und werden nicht nachgeben ,bis die Urabstimmung kommt.

Veröffentlicht von Pflegebuendnis OWL

Moin, zusammen mit anderen KollegInnen in NRW beziehen wir kritisch Position zur Errichtung der Pflegekammer in NRW.Unser Ziel ist es , zeitnah eine Vollbefragung der Pflegenden zu erreichen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: